IGBAU SWS Aktuell


Hinweise zu Sprechzeiten und Rechtsschutz

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund der Corona-Pandemie weisen wir – zu eurem und unserem Schutz – darauf hin, dass die Büros der IG BAU in den nächsten Wochen nicht immer wie gewohnt geöffnet sein werden. Sofern rechtliche Hilfe oder Hilfe zu allgemeine Fragen benötigt werden, bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme, um Fragen und Probleme möglichst telefonisch ohne „Mensch-zu-Mensch-Kontakt“ klären zu können. Sollte sich im Telefonat herausstellen, dass eine persönliche Vorsprache unerlässlich ist, werden wir auch dafür einen Weg finden und einen konkreten Besprechungstermin vereinbaren.

Ohne telefonische Absprache werden die Eingangstüren auch bei Anwesenheit von Kolleg*innen nicht geöffnet!
Kontakt Büro Chemnitz:
Telefon: 0371 36944 0
Telefax: 0371 36944 44
E-Mail: chemnitz@igbau.de

Im Falle KEINER Erreichbarkeit im Büro Chemnitz:

Service- Center IG BAU: DGB Rechtsschutz Chemnitz:
Telefon: 0391/4085101 Telefon: 0371 461640
E-Mail: info@facts-infoline.de E-Mail: Chemnitz@dgbrechtsschutz.de

Büro Zwickau derzeit nicht besetzt, bitte in Chemnitz nachfragen!

Wir bitten um Verständnis.

Euer IG BAU - Team

Bezirksbeiratssitzung 22.08.2020

Forderungen für das BHG 2020 stehen fest!

Seit August 2019 läuft die Tarifbewegung für das Bauhauptgewerbe. Betriebsgruppen und Fachgruppen haben getagt. Im Januar und Februar 2020 fanden 12 regionale Tarifkonferenzen statt. Sie stellten örtliche und regionale Forderungen für die Tarifverhandlungen auf und wählten Delegierte für die Bundestarifkommission. Gestern kamen 140 Delegierte zusammen und berieten final die gewerkschaftliche Forderung für den Bau. Sehr stark. Sehr engagiert und selbstbewusst. Stolze Gewerkschafter*innen, stolze Kolleg*innen vom Bau. Ich freue mich auf eine spannende, aktionsreiche und engagierte Tarifbewegung.(Text: Carsten Burkhardt

Wir sind es Wert- IGBAU-Gesichter zur Tarifrunde 2020
Aktuelle Bilder:

Soziale Verantwortung gegenüber den Mitarbeiter*innen? Anerkennung der außergewöhnlichen Leistung der Mitarbeiter*innen? Alles nicht vorhanden.
Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
am 1. Juli 2020 fand - online - die dritte Runde der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten in der Immobilienwirtschaft statt.
weiterlesen:

Tarifinfo Nr. 2/2020 für die Wohnungswirtschaft zu den aktuellen Geschehnissen
weiterlesen:

Sicherung der Arbeitsfähigkeit der Betriebsräte mit Blick auf Covid-19: Telefonkonferenz möglich, aber rechtlich einwandfrei?
In Zeiten der Corona-Krise sollen Betriebsratssitzungen mittels Video- oder Telefonkonferenz zulässig sein. Beschlüsse, die in einer solchen Sitzung gefasst werden, sollen wirksam sein. So jetzt Arbeitsminister Hubertus Heil in einer offiziellen Erklärung.
Mehr dazu weiterlesen:

Quelle:dpa

Vor der Dresdner Frauenkirche demonstrieren am Freitag etwa 50 Bauarbeiter aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Wie die Gewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilte, fordern sie höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen. Hintergrund der Demonstration sind die Tarifkonflikte in der Baubranche. Trotz guter Wirtschaftslage hätten die Bauverbände in der seit Mai andauernden Tarifrunde noch kein Angebot vorgelegt, so die Gewerkschaft.



Tarifvertrag für die Beschäftigten in der Gebäudereinigung allgemeinverbindlich!

Gute Neuigkeiten für die Kolleg*innen im Gebäudereiniger-Handwerk, die nicht in Innungsbetrieben beschäftigt sind: Der neue Rahmentarifvertrag gilt jetzt auch für sie und zwar rückwirkend ab dem 1. Januar 2020.

Er beinhaltet unter anderem höhere Lohn-Zuschläge für die Arbeit in der Nacht, an Sonn- und Feiertagen, den Anspruch auf Anpassung der vertraglichen Arbeitszeit für Teilzeitbeschäftigte sowie mehr Urlaubstage ab 2021.
weiterlesen:

Internationaler Frauentag in Dresden

Frauenrechte sind Menschenrechte! Und die müssen erkämpft werden! Darauf machten DGB Sachsen, ver.di SWOS und Landesfrauenrat Sachsen am 8. März ab 12 Uhr auf dem Altmarkt Dresden aufmerksam. Der DGB Südwestsachsen ludt ein, von Chemnitz, Zwickau und Plauen mit zur Kundgebung nach Dresden zu fahren. Bericht und Bilder-WEITERLESEN…

Reinigungskräfte sollen Lohn prüfen

Lohn-Check für Saubermacher: Die rund 2.600 Reinigungskräfte im Landkreis
Zwickau sollen ihre letzte Lohnabrechnung prüfen. Dazu rät die Gebäudereiniger-
Gewerkschaft IG BAU. Der Grund: Zum Januar ist der spezielle Mindestlohn in der Branche auf 10,55 Euro pro Stunde gestiegen – fünf Prozent mehr als bislang. Glas- und Fassadenreiniger kommen auf einen Stundenlohn von 13,50 Euro.
(Gilt auch für die anderen Regionen des BZV SWS)
PM weiterlesen:

NICHTMITUNS - IGBAU-Südwestsachsen war dabei

Am 15. Februar 2020 fand eine bundesweite Großdemo unter dem Motto „#Nichtmituns: Kein Pakt mit Faschist*innen – niemals und nirgendwo!“ In Erfurt statt, die durch den DGB organisiert war. An dieser haben auch viele Gewerkschaftler aus unserer Region teilgenommen.
Über 18.000 Teilnehmer zeigten im wahrsten Sinne die Flagge gegen AFD und Faschismus im Freistaat Thüringen.
Helfried Sachse

Neuer Mindestlohn für alle Dachdecker im BZV

Ab sofort gilt für die Dachdecker unserer Region eine höhere Lohn-Untergrenze. Für Gesellen liegt der Mindestlohn jetzt bei 13,60 Euro pro Stunde – das macht 70 Euro mehr pro Monat.
weiterlesen:

Tarifbewegung in der Wohnungswirtschaft

Tarifinfo Nr. 1 - 31. Januar 2020
Tarifkommission beschließt die Kündigung des
Vergütungstarifvertrages
Forderungen für die Tarifrunde 2020 aufgestellt
weiterlesen:

Seniorenweihnachtsfeier 12.12.2019

Am 12.12.2019 war es wieder soweit. Der Seniorenvorstand unseres Bezirksverbandes hatte zur Weihnachtsfeier geladen.....
weiterlesen:

Bezirksbeiratssitzung 23.11.2019

Am 23.11.2019 führte der Bezirksverband SWS seine Bezirksbeiratssitzung im Saal des Gewerkschaftshauses in Chemnitz durch.
weiterlesen:

Jubilarehrung im Bezirksverband 2019

Ehrung der Jubilare 2019 unseres Bezirksverbandes
am 12.10.2019 in der Landgaststätte Wiesenburg und
am 19.10.2019 im Business Hotel ARTES in Chemnitz
Eingeladen waren die Mitglieder die dieses Jahr 40, 50, 60, 65 und 70 in unserer Gewerschaft sind.
weiterlesen....

Sitzung der Fachgruppe BHG

Die Tarifrunde 2020 im Bauhauptgewerbe wird in den Bezirksverbänden vorbereitet.
Dazu lud am Freitag, den 11.10.2019 der Vorstand der Fachgruppe Bauhauptgewerbe zur Mitgliederversammlung ein....
weiterlesen:

Tarifabschluss in der Gebäudereinigung

Es gibt einen Tarifabschluss in der Gebäudereinigung. Einzelheiten könnt Ihr hier lesen:

Die Ergebnisse zum weiterlesen:
Danke an Alle die aktiv im Warnstreik geholfen haben!

Warnstreik in der Gebäudereinigung

Aktuell 01.10.2019:
Die Rahmentarifverhandlungen für die 650.000 Beschäftigten in der Gebäudereinigung sind in der Nacht von Montag auf Dienstag nach stundenlangen zähen Verhandlungen unterbrochen worden. Ein neuer Gesprächstermin wurde noch nicht vereinbart.
https://igbau.de/Gespraeche-unterbrochen.html



Videobotschaft an die Streikenden: Danke für euren Einsatz!

Der Kreisverband Freiberg/Mittweida des BZV Südwestsachsen hat seine Mitglieder für den 07.09.2019 nach Frankenberg zur Besichtigung der Landesgartenschau 2019 eingeladen. Eine Tolle Arbeit die dort Gärtner, Garten- und Landschaftsbauer, Planer und..... abgeliefert haben.
weiterlesen:

Tarifverhandlung zum Mindestlohn im BHG hat begonnen.

Heute haben in Wiesbaden die Tarifverhandlungen für höhere Mindestlöhne am Bau begonnen. Derzeit liegt der Mindestlohn 1 bundesweit bei 12,20 Euro die Stunde. Im Westen gibt es für Facharbeiter zudem den Mindestlohn 2. Dieser beträgt derzeit 15,20 Euro (in Berlin 15,05 Euro). Im Osten gibt es diese höhere Stufe des Mindestlohns am Bau hingegen nicht. Wir fordern dessen Einführung im gesamten Bundesgebiet:
https://www.bi-medien.de/artikel-33881-bm-tarifrunde-mindes…

Tarifverhandlungen ohne Ergebnis abgebrochen: (weiter am 23.September)
https://igbau.de/Mindestlohntarifrunde-im-Bauhauptgewerbe-Tarifverhandlungen-ohne-Ergebnis-vertagt.

Pressemitteilung- Mehr Lohn im GALA-Bau!

Jetzt bekommen Garten- und Landschaftsbauer für ihre anstrengende körperliche Arbeit mehr Geld.

Weitere Infos:

Tarifrunde 2020, Betriebsratsschulung am 2. September 2019 in Brehna

Liebe Betriebsräte/ Innen
 
Anbei die Einladung zu einer Betriebsratsschulung am 2. September 2019 in Brehna zu der wir Dich ganz persönlich recht herzlich einladen möchten.
weiterlesen:

Anbei ein Bericht über die Tarifverhandlung der WoWi

Das gabs noch nie......
weiterlesen:

Rechtspopulismus und seine Auswirkungen

Einzelne Plätze sind noch frei bei diesem Seminar! Bitte vor der direkten Anmeldung beim Bezirksvorstand anfragen!
..........auf unser tägliches Miteinander
Freitag, 13. September 2019, 17 Uhr bis Samstag, 14. September 2019, 15 Uhr
Countrypark Hotel Leipzig/Brehna, Thiemendorfer Mark 2, 06796 Sandersdorf-Brehna

IGBAU trifft Politik

Am 22. 06.2019 traf sich " Die Linke" zu ihrer 1.Tagung zum 15. Parteitag in Chemnitz. Wichtigstes Thema war die Verabschiedung des Landeswahlprogrammes für die Landtagswahl im Freistaat Sachsen am 1. September 2019.
Als Vertreter der Regionalleitung SATS nahm unser Kollege Helfried Sachse als Gast an dieser Veranstaltung teil. Die große Wertschätzung der IG BAU kam dadurch zum Ausdruck, dass er ein Grußwort an die Delegierten richten durfte und sich hierbei die aktuelle Situation im Bereich Gebäudereinigung darlegen konnte (s. Anlage nebenan).
Von den Delegierten wurde eine entsprechende Unterstützung der IG BAU zugesagt.

Die Kreisverbände Zwickau und Erzgebirge waren mit ihren Mitgliedern unterwegs

KV Zwickau/Erzgebirge mit dem Besuch des Natur- und Bergbaulehrpfades „Zum Hohen Forst“ mit dem „Engländerstolln“ – der die 800-jährige Bergbaugeschichte wiederspiegelte

Am Samstag, dem 22.06.2019 trafen sich über 20 Mitglieder der beiden Kreisverbände zu einer Exkursion durch die Bergbaugeschichte unserer Heimat.
weiterlesen:

8,75 % mehrSand-, Kies-, Mörtel- und Transportbetonindustrie Ostdeutschland

Der Arbeitskreis Frauen war unterwegs...

Frauenarbeitskreis - Gemeinsam auf den Weg gemacht
Am 18. Mai trafen sich auf dem Hauptmarkt in Zwickau die Teilnehmerinnen an der Wanderung auf dem Jacobsweg Richtung Santiago de Campostella.
weiterlesen.....

1.Mai 2019

1. Mai 2019 in Südwestsachsen
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
der Tag der Arbeit stand in diesem Jahr unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig!
Wir waren wieder vielfältig unterwegs. In Chemnitz zur Demo ua. mit dem sächsischen Arbeitsminister Dulig, in Zwickau zum Konzert mit City und in Freiberg und Annaberg zu den Familienfesten.....

Bezirksbeiratsklausur Südwestsachsen 2019

Am 05. und 06.04.2019 fand unsere Klausur in Oederan statt.
Es standen aktuelle Themen des Bezirksverbandes auf dem Programm, aber es wurde auch schon ein Blick Richtung Zukunft gerichtet. (Organwahlen Ende 2020 mit Hinblick Bezirksverbandstag 2021)......

weiterlesen:

Bildungsurlaub in Sachsen

Am 24.11.2018 diskutierte der Beirat des Bezirksverbandes Südwestsachsen der IG BAU in seiner Sitzung auch über die geförderte Freistellung für 5 Tage Bildungsurlaub in Sachsen. Gemeinsam schloss man sich der Kampagne des DGB Sachsen an.
Weiterhin ging es in der Sitzung um die Aktivitäten des Jahres. Tarifbewegung im Bauhauptgewerbe, 1.Mai 2018, Seniorenarbeit, Arbeit in der Region und in den Stadt- und Kreisverbänden, Jubilärehrungen und.....
Ganz Akktuell ging es auch um die Tarifrunde in der Gebäudereinigung. Die Arbeitgeber wollen kein Weihnachtsgeld für ihre Branche. Arbeitskampfmassnahmen auch bei uns im Bezirk können den Druck erhöhen......(siehe auch Unten)

Beirat BZV SWS

Liebe Kolleginnen und Kollegen! Neue Anschrift in Chemnitz!

IG BAU Südwestsachsen
Büro Chemnitz (Sitz)
Neu: Augustusburger Str. 33
0371 369440
Silvio.mann@igbau.de
chemnitz@igbau.de
Beschreibung: